Elternmitwirkung

Schule lebt von dem Miteinander aller!

An der Domschule hat engagierte Elternarbeit eine lange Tradition und einen hohen Stellenwert. In vielen Bereichen können sich Eltern einbringen: bei der Einschulungsfeier, bei Projekten wie dem ADAC-Turnier, dem Theaterfest, der Zahngesundheit – um nur einige zu nennen, bei Veranstaltungen der eigenen Klasse, bei der Schülerbücherei, beim Förderverein sowie beim Ganztag, der von einer Elterninitiative getragen wird.
 
Engagierte Mitarbeit ist nötig und gewünscht, damit Entscheidungen für diese Schule und für die Kinder gemeinsam getroffen werden können. Daher bitten wir alle Eltern herzlich, sich mit ihren Ideen und ihrer Tatkraft einzubringen.

Klassenpflegschaft
Die Klassenpflegschaft kümmert sich um die Belange der einzelnen Klassen, wie z.B.: hilft bei der Organisation und Durchführung von Unterrichtsgängen, Ausflügen, Klassenfahrten, Klassenfesten, Schulfesten, Schulveranstaltungen  etc.
Jede Klasse wählt eine(n) Klassenpflegschaftsvorsitzende(n) und eine(n) Vertreter(in).

Schulpflegschaft

Die Schulpflegschaft setzt sich aus den Klassenpflegschaftsvorsitzenden der einzelnen Klassen und der Schulleitung zusammen.

Schulkonferenz
Die Schulkonferenz setzt sich aus Schulleitung, Elternvertretern und Vertretern des Kollegiums zusammen.

Förderverein

Im Förderverein der Domschule engagieren sich Eltern, um verschiedene Veranstaltungen an der Domschule, um Unterricht und Erziehungsarbeit zu unterstützen. Je mehr Eltern Mitglied im Förderverein sind, desto mehr können wir für die Domschule bewegen. Unter den Mitgliedern wird ein vierköpfiger Vorstand gewählt, der die Aufgaben koordiniert. Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich 12 Euro, gerne darf auch mehr gespendet werden. Mitgliedsanträge können Sie hier downloaden oder im Sekretariat der Schule erhalten. mehr...

Elterninitiative Offener Ganztag an der Domschule Minden
Unser Elternverein gründete sich bereits 1996 als „Verlässliche Grundschule Domschule e.V.“.
Elf Jahre später wurden wir aufgrund großer Nachfrage zum Offenen Ganztag. In diesem Zusammenhang änderte sich auch unser Vereinsname in „Elterninitiative Offener Ganztag an der Domschule Minden e.V.“ mehr...

Schülerbücherei der Domschule
Schon seit vielen Jahren gibt es in der Domschule eine Schulbücherei, die ständig und stetig durch ehrenamtliche „Bücherei-Mütter“ betreut wird. Aufgeteilt nach Klassen und Tagen haben die Kinder die Möglichkeit alle 2 Wochen dem Alter entsprechend Bücher auszuleihen und natürlich wieder abzugeben. mehr...